Metalle TiAl6V4 3.7164

Diese weltweit meist genutzte Leichtmetalllegierung kombiniert geringe Dichte mit hoher Festigkeit, was beispielsweise in der Automobilindustrie und in der Luft- und Raumfahrt enorm von Vorteil ist. Durch die zusätzlich hohe Korrosionsbeständigkeit, der Biokompatibilität und der geringen thermischen Ausdehnung, ist der Werkstoff auch ideal für Anwendungen in der Medizintechnik. Somit ist dieser Werkstoff ideal für anspruchsvolle Anwendungen und kann je nach Anforderung auch wärmebehandelt werden. 

 

Muster aus TiAl6V4

Ti

 

Leicht

 

Ausrichtung

Zugfestigkeit
Rm  [MPa]

Bruchdehnung
A [%]

Dichte
[g/cm³]

Horizontal

1281 ± 7

8 ± 1

4,43

Vertikal

1289 ± 17

9 ± 1

DISTECH Disruptive Technologies GmbH

High-Tech-Park 24, A-8605 Kapfenberg
Tel.: +43 (0)3862 / 33750-61
Fax: +43 (0)3862 / 33750-50
E-Mail: office@distech-group.com
DISTech Firmengebäude